Jugend-Brasscamp 2015

Bild1-klein

Dank intensiver Spendeneinwerbung konnte das Jugend-Brasscamp 2015 wieder stattfinden. Es sei hier allen Spendern aufs herzlichste gedankt!

54 Teilnehmer musizierten in kleinen Gruppen intensiv unter kompetenter Anleitung. Doch nicht nur das gemeinsame Musizieren, sondern auch der gemeinsame Besuch des Schwimmbades in der Mittagspause, sowie der Spieleabend zum Abschluss der Tage förderten die Gemeinschaft der Teilnehmer.

Zeitgleich fand eine Arbeitsphase des Jugend Auswahlchores „Junior Brass“ mit 34 Teilnehmern unter der Leitung von Albert Wanner statt. Für den Einzelunterricht während dieser Arbeitsphase konnte Frank Severin (Solotrompeter Staatstheater Kassel) und Christoph Schwarz (Soloposaunist Gürzenich Orchester Köln) gewonnen werden. Am Freitagabend wurden die in der Woche erarbeiteten Stücke in der Halle des Flensunger Hofs präsentiert.

Allen Teilnehmern war klar: Dieser Lehrgang ist einzigartig! Die musikalische Weiterbildung und Blick über den Tellerrand des eigenen Posaunenchores hinaus und die Gemeinschaft mit vielen Gleichgesinnten stellt eine große Bereicherung in der Ausbildung des einzelnen Bläsers dar.

Deshalb sollte das Jugend Brass Camp regelmäßig stattfinden.

Auswahlchöre Oberhessen
Gesucht – Gefunden

Unter Börse findet man Chorleiterstellen und Anderes zum Stöbern und weitersagen.

kommende Termine
  • 20. Oktober 2019 09:0070 Jahre PC Ulfa - Jubiläumsgottesdienst
  • 21. Oktober 2019 19:30Bezirksprobe in Langd
  • 26. Oktober 2019 09:30Junior-Bläsertag in Homberg (Ohm)
  • 15. November 2019Anfängerausbilder und Anfänger
  • 22. November 2019Chorleitung I
  • 30. November 2019 16:00Brass-ON-Konzert
  • 1. Dezember 2019 17:00Brass-ON Konzert
  • 27. Dezember 2019Weihnachtslehrgang für Fortgeschrittene
  • 31. Januar 2020Chorleitung II
  • 14. Februar 2020Anfängerausbilder und Anfänger I
AEC v1.0.4
Archiv